von Julia Zöbisch

Phono-die Weltneuheit auf der IMM 2015

 

Sieben Tage, elf Hallen, über 1.200 Austeller, 146.000qm Messegelände-auf der wichtigsten internationalen Einrichtungsmesse IMM Cologne stellen jährlich die renommiertesten und einflussreichsten Marken der Möbel- und Textilbranche die neuesten Wohnideen und Marktführende Trends vor.

Die IMM glänzt stets durch Neuheiten und marktreifen Innovationen. Dieses Jahr war HOMMBRU®phonic zum ersten Mal dabei um die Besucher zu überraschen.

 

 

Ein vollkommen schwarzer Messestand, darin zwei leuchtend weiße Kuben. Elvis’ Fever erfüllt den Raum.

Geht es bei euch um Möbel oder Lautsprecher? Diese und ähnliche Fragen werden uns immer wieder gestellt. Bei uns geht es um beides – wir lassen Design und Akustik verschmelzen.

Und wo habt ihr da Lautsprecher versteckt? Wir verstecken nichts. Unser Phono hat keine Lautsprecher – es ist selbstklingendes Element, dessen großflächige Front in ihrer Gesamtheit als Membran funktioniert – sie wird durch integrierte Impulsgeber in Schwingung versetzt und schafft einzigartige Klangerlebnisse. Dass wir tatsächlich keine Lautsprecher versteckt haben, sondern das Möbelstück als ganzes klingt, glauben viele Besucher erst, wenn sie die Front des Phono berühren können, die durch Elvis’ Bariton Stimme zum Schwingen gebracht wird.

Diese Kombination aus elegantem Design und atemberaubendem, harmonischem Klang ist eine unvergleichbare Innovation der Design- und Technikbranche. Das sieht und hört auch das fachkundige Publikum der IMM Cologne, dementsprechend groß ist die Begeisterung für unseren Neuling.

 

 

Eine ganze Woche lang hatten wir die Möglichkeit das Publikum der IMM von der Einzigartigkeit unseres Designermöbels zu begeistern. Dass uns dies gelungen ist, zeigt die überwältigende Resonanz und besondere Anerkennung der Messeleitung, die Phono als „einzige wirkliche Neuheit“ bezeichnete.

Das enorme Interesse und die durchweg positiven Reaktionen waren eine großartige Bestätigung für das HOMMBRU®phonic Team und gibt neue Impulse, um die Produktfamilie für verschiedenste Einsatzmöglichkeiten zu auszubauen.

 

Zurück