von Clemens Schreiter

HOMMBRU®phonic mit Jung auf der Light+Building

Vom 13.03. bis 18.03.2016 fand die Light+Building in Frankfurt statt. Sie ist die führende Messe für Licht- und Gebäudetechnik weltweit. Die Messe lief unter dem Motto „digital - individuell - vernetzt“, dass auch hervorragend zur Albrecht Jung GmbH & Co. KG passt. So ist es auch nicht verwunderlich, dass der Spezialist für Schalter und Systeme mit einem riesigen Stand in der Halle 11.1 vertreten war. Neben neuen Schaltern aus der LS Zero Serie, wurde unter anderem auch das Funksystem eNet vorgestellt.

Ebenfalls mit eNet ausgestattet ist die HOMMBRU®phonic Schein. Die singende Leuchte verfügt nicht nur über ein HOMMBRU®phonic Klangmodul mit integriertem Verstärker, sondern auch über eNet. Mit diesem Funksystem lässt sich das der obere Körper aus transluzentem Mineralwerkstoff illuminieren. Der eNet-Aktor ermöglicht auch die Dimmbarkeit der Leuchte.
Wir freuen uns, dass wir mit unserer Leuchte die Firma Jung überzeugen konnten und einen Platz auf diesem atemberaubenden Messestand bekommen haben. Vielen Dank!

 

Ein paar Impressionen von der Messe, produziert von der Messe Frankfurt:

Bilder von der Messe ©agentur richter

Zurück